Archiv mit Veröffentlichungen / Fachbeiträgen

Der Wandel als Chance

Odoo – Beispiel 2 für drei Spalten
FnBB-Vereinsseiten (Ausgabe 1/2018 der Energie aus Pflanzen)

- Leitartikel: Nachbericht zur erfolgreichen Fachtagung "Energiesysteme im Wandel - Chancen für die Region" auf der Insel Mainau.

- Internationale Konferenz "Fortschritt bei der Aufbereitung und Nutzung von Gülle- und Gärprodukten": Frist zur Abgabe der Vortragsangebote.

- Vorstellung des Projektes "Biogas Autark", in dessen Rahmen Geschäftsmodelle für landwirtschaftliche Bestandsbiogasanlagen nach der EEG-Förderperiode gesucht werden.

- Biogas Infotage 2018: Rückblick auf die Beteiligung der FnBB e.V.

Lösungen, Ideen, Strategien

Odoo – Beispiel 3 für drei Spalten
FnBB-Vereinsseiten (Ausgabe 6/2017 der Energie aus Pflanzen)

- Leitartikel: Ankündigung der im Januar in Ulm stattfindenden Biogas Infotage 2018.

- Internationale Konferenz "Fortschritt bei der Aufbereitung und Nutzung von Gülle- und Gärprodukten": Fachbeiträge gesucht.

Biogas in der EU vorantreiben

Odoo – Beispiel 3 für drei Spalten
FnBB-Vereinsseiten (Ausgabe 5/2017 der Energie aus Pflanzen)

- Leitartikel: Das FnBB-Mitglied IBBK Fachgruppe Biogas GmbH ist seit Januar 2016 beim Projekt „Biogas Action“ als „Best-Practice Partner“ dabei. Ihre Aufgabe während der dreijährigen Projektlaufzeit ist, das in Deutschland in den vergangenen Jahrzehnten aufgebaute Biogas-Wissen in das Konsortium einzubringen. „Biogas Action“ soll die Weiterentwicklung des europäischen Biogas- und Biomethansektors fördern.

- Wie weiter Energiewende?: Mit welchen Ideen wollen die Parteien die Energiewende in den kommenden Jahren voranbringen? Und wie wollen die Parteien die Ziele aus dem Pariser Klimaabkommen erreichen? Diese und weitere Fragen wurden mit den jeweiligen Direktkandidatinnen und -kandidaten im Rahmen der BEE-Sommertour diskutiert. Insgesamt wurden im Sommer 2017 bundesweit elf Veranstaltungen durchgeführt.

- Biogas und Klimaschutz – zurück zu den Wurzeln als Weg in die Zukunft?: Über das ungenutzte Potential der Landwirtschaft als Beitrag zum Klimaschutz durch die Vergärung von tierischen Exkrementen.